Die Heilpraktikerin für die ganze Familie



Kinderwunsch Behandlung

Paare mit unerfülltem Kinderwunsch haben oft schon lange hoffnungs- und schmerzvolle Jahre hinter sich.

Irgendwann steht dann das Thema künstliche Befruchtung im Raum. Viele Paare scheuen die Nebenwirkungen einer solchen Therapie oder haben auch schon erfolglos einige Versuche hinter sich gebracht.

Ich biete Paaren alternativ mein persönliches und in Landshut bisher einzigartiges Behandlungskonzept mit der Kombination aus Klassischer Homöopathie und Clustermedizin.

Es ist sinnvoll beide Partner zu behandeln auch wenn das Hindernis zur erfolgreichen Schwangerschaft scheinbar bei nur einem liegt.

Oft zeigen sich mit Hilfe der Clusteranalyse verdeckte Blockaden, die eine Schwangerschaft verhindern.

Des weiteren liegt der Vorteil einer vor der Empfängnis erfolgten Behandlung in einer umfangreichen Entgiftung auf den drei Ebenen Körper, Geist und Seele und somit Befreiung von Erblasten für das Baby.

Damit Ihr Kind größtmögliche Chancen auf Gesundheit für sein späteres Leben hat.


Zum Ablauf

  • Jeweils ein separater Termin für Frau und Mann mit homöopathischer Erstanamnese und Erstellung des Labormaterials
  • Ein gemeinsamer Termin zur Besprechung der Analyse (auch einzeln möglich)
  • Darauf aufbauend homöopathische Folgebehandlungen (etwa alle 4-6 Wochen)
  • Nach 2-3 Monaten erneute Clusteranalyse


Therapie

Die Basis Medikation besteht aus dem jeweils persönlichen Konstitutionsmittel und dem individuell angefertigten Clusterspray.

Eventuell werden gezielt Nahrungsergängungsmittel verschrieben oder andere begleitende Maßnahmen wie z. B. Schüssler Salze, Heilhypnose oder Bachblüten.